Grillen am Wißmarer See

Aus aktuellen Anlass müssen wir ab sofort für das Grillen auf dem Campingplatz Wißmarer See eine Kaution von 20€ erheben!!

 

Leider wurde in der letzten Zeit die heiße Grillkohle und sogar noch Grillgut einfach in die Hecken und auf den Rasen, von den Camper die bei uns zu Gast waren, gekippt!

 

BRANDGEFAHR UND UNGEZIEFER SIND DIE FOLGEN !

 

Leider bleibt uns keine andere Möglichkeit dieses auf eine andere Art zu unterbinden.

 

 

Tagesgäste können auf dem Gelände nicht grillen auch nicht gegen eine Schutzgebühr!

 


Bitte beachten Sie folgendes beim Grillen:

  • der Grill muss einen Mindestabstand von 30cm zum Boden haben.
  • zum Grillen ist nur Grillkohle erlaubt, die Verwendung von Holz ist nicht gestattet.
  • benutze Grillkohle ist Ordnungsgemäß bei uns zu entsorgen. Nach vorheriger Rücksprache im Campingbüro
  • die Schutzgebühr ist vorab zu entrichten
  • Ordnungwidrigesverhalten kann mit Platzverweis geahndet werden.
  • das Grillen ist nur in dafür vorgesehenen Behältern gestattet.
  • das Grillen auf der Liegewiese und am Sandstrand ist grundsätzlich untersagt!
  • Tagesgäste können auf dem Gelände nicht grillen, auch nicht gegen eine Schutzgebühr

Adresse

Wißmarer See

(Abfahrt Ruttershausener Straße)

35435 Wettenberg-Wißmar 

 

Reservierungen Campingplatz:

06406-75697 oder nutzen Sie unser Reservierungsformular.


Unsere Gemeinde

Öffnungszeiten

Ganztägig und ganzjährig geöffnet.

Wir bitten Sie, die Ruhezeiten ab 22 Uhr einzuhalten.


EintrittsPreise

  • Erwachsene: 3,-
  • 6 bis 17 Jahre: 2,-
  • begünstigte Personen: 1,50
  • Hunde: 2,50 (Anleinpflicht, kein Zutritt für Hunde auf Liegewiese, Strand und im Wasser)
  • Saisonkarten erhältlich

Die komplette Preisliste finden Sie hier oder laden Sie sich unsere aktuelle Preisliste herunter. 

Wasser-qualität

Aktuelle Einstufung der EU des Jahres 2017. Die Einstufung erfolgt über ein statistisches Verfahren, in das mindestens die letzten 16 Messwerte, i.d.R. aus den vorangegangenen 4 Jahren eingehen.
Aktuelle Einstufung der EU des Jahres 2017. Die Einstufung erfolgt über ein statistisches Verfahren, in das mindestens die letzten 16 Messwerte, i.d.R. aus den vorangegangenen 4 Jahren eingehen.

Besuchen Sie unser Restaurant